Arbeitstechniken

Schärfen mit Hilfe von Ebenen und Filtern:

  • Alle bisherigen Ebenen auf eine Ebene vereinen: <Cmd> + <Alt> + <Shift> + E
  • Diese neue Ebene duplizieren: <Cmd> + J
  • Oberste Ebene markieren und auf Modus ‚lineares Licht‘ stellen
  • Dann die Ebene invertieren: <Cmd> + I
  • Deckkraft auf genau 50% stellen
  • Filter -> Weichzeichnungsfilter -> Matter machen, Radius 5px, Schwellenwert zwischen 45 & 55
  • Nun die beiden Ebenen verbinden: Obere Ebene markieren, <Shift> drücken und dann die zweite Ebene anklicken, wodurch beide Ebenen markiert sind, und dann mit dem rechten Mouseclick in dem Menü ‚Auf eine Ebene reduzieren‘.
  • Modus ändern auf ‚Ineinanderkopieren‘.

Stammt von Video Perfekt Nachschärfen von Tobias Gawrisch.

Einfacher Beauty-Workflow in PSE nach CHIP-Foto-Video-DVD (07.2011)

  • Neue Ebene (<Strg>-<J>) – Reparatur
    • Stempeln, weiche Kante, Deckkraft 25%
    • Reparaturpinsel, Kantenschärfe 10%
  • Neue Ebene (<Strg>-<J>) – Matter
    • Filter, Weichzeichnen, Matter machen (?%?)
    • Ebenenmaske erstellen und <Strg>-<i>
    • VG-Farbe = Weiss
    • nur Gesichter
  • Augen
    • Ebene, neue Einstellungsebene Tonwertkorrektur, weiches Licht
    • <Strg>-<i> auf Maske
    • Augen herausarbeiten
  • Auf eine Ebene reduziert kopieren
    • <Strg>-<a>, <Strg>-<Shift>-<c>, <Strg>-<a>
    • … oder … Alles markieren, Bearbeiten, Auf eine Ebene reduziert kopieren und dann in Ebenenbrowser reinkopieren
  • Unscharf maskieren